Handgepresstes Kokosöl aus der Südsee

Kokosöl hat eine Vielzahl an Verwendungsmöglichkeiten, in erster Linie natürlich zum Kochen darüberhinaus wird es aber auch gerne zur Hautpflege eingesetzt. Frei nach dem Motto „Nichts kommt an meine Haut, was ich nicht auch essen würde!“

 

Eine kurze Übersicht der nachgewiesenen Vorteile und Anwendungen:

  • Steigerung des guten Cholesterins.
  • Reguliert Blutzucker bei Diabetes.
  • Hilft bei der Bekämpfung der Alzheimer-Krankheit.
  • Hilft, Herzkrankheiten und Bluthochdruck zu stoppen.
  • Hilft bei der Gesundheit der Leber.
  • Steigert die Energie.
  • Hilft bei der Verdauung.
  • Wirkt als Salbe gegen Wunden und Verbrennungen.
  • Wirkt als Anti-Aging-Komponente.
  • Es hilft Ihnen beim Abnehmen.
  • Es tötet Bakterien ab.
  • Es kann Ihnen helfen, Muskeln aufzubauen und zu erhalten.
  • Kokosöl hemmt den Appetit.
  • Es hilft bei Gedächtnisstörungen.
  • Es fördert die Herzgesundheit.
  • Es ist eine großartige Feuchtigkeitscreme für Ihre Haut und Haare.
  • Es verbessert Ihre Mundgesundheit.
  • Es kann helfen, Hormone auszugleichen.
  • Es kann das Risiko von Anfällen verringern.
  • Es kann Entzündungen und Arthritis behandeln.
  • Es kann bei der Behandlung von Osteoporose helfen.

 

 

Hier möchten wir Ihnen unser besonderes Kokosöl und Projekt vorstellen:

 

Das frischeste Kokos-Öl der Welt

Auf den unberührten Salomonen (Solomon Islands) in der Südsee werden lokal angebaute, wild geerntete Bio-Kokosnüsse innerhalb einer Stunde nach dem Öffnen von Hand zu reinem Bio-Kokosnussöl extra virgin gepresst. Das Ganze geschieht in den traditionellen und unberührten Dörfer der Ureinwohner. Das Ganze funktioniert mit Hilfe einer eigens dafür erfundenen und sogenannten DME®-Kokosölpresse, die in den Dörfern aufgestellt wurde.

 

Der pure Geschmack der Freiheit

Dieses besondere Kokosöl wird innerhalb einer Stunde nach dem Öffnen der Kokosnuss von Hand gepresst und anschließend dreifach gefiltert. Es ist das einzige zu 100% in einheimischen

Dörfern hergestellte Kokosöl-Projekt, welches die Profite wieder im Großhandel wieder zu 100% in die Dorfgemeinschaften zurückführt. Für viele der Familien und Stämme in den abgelegenen Gebieten ist dies die erste Möglichkeit überhaupt, Geld zu verdienen.

 

Chancengleichheit = ein glücklicheres Leben

Die Arbeitsabläufe sind für Frauen, Jugendliche und sogar Menschen mit Behinderungen einfach zu handhaben. Der Cashflow aus dem Verkauf von Kokosnussöl fließt in die Schaffung von Arbeitsplätzen für die gesamte Gemeinschaft zurück.

Der große Unterschied

Die Qualität eines bio-zertifizierten Kokosöls einer abgelegenen Insel, welches innerhalb einer Stunde nach Öffnung der Nuss von Hand hergestellt wird, kann man schmecken, kann man riechen, kann man spüren. Dies erklärt sich von selbst.

Bei so vielen Kokosnussölmarken auf dem Markt ist es schwer zu wissen, welches Kokosnussöl man wählen soll, besonders wenn eines 4,99 € und das andere 9,99 € für das gleiche Glas kostet.

Preiswerte Kokosnussöle sind oft massenproduziertes Kokosöl, das in Fabriken aus Kokosnüssen hergestellt wird, die tagelang oder sogar wochenlang offen gelassen wurden. Das Öl ist oft minderwertig und muss durch Bleichen und Desodorieren mit aggressiven Lösungsmitteln und Chemikalien verfeinert werden. Dieser Prozess entfernt die natürlichen Antioxidantien und flüchtigen Bestandteile, die dem reinen Kokosöl seinen Geschmack und sein Aroma verleihen.

Gute kaltgepresste Bio-Kokosnussöle werden in Massen aus einheimischen und importierten Nüssen hergestellt, die nicht unbedingt „zertifiziert“ aus biologischem Anbau oder fair gehandelt werden. Oft ist das Endprodukt eine Mischung verschiedener Ölqualitäten.

Hochwertiges, werksseitig hergestelltes Kokosnussöl aus kontrolliert biologischem Anbau wird in modernen Fabriken unter strenger Qualitätskontrolle aus einheimischen Nüssen hergestellt, die von Bio-Agenten von Drittanbietern zertifiziert wurden. Während dies großartige Produkte sind, erhalten die Kokosnussbauern nur einen geringen Mindestpreis für ihre Kokosnüsse und auch für den Versand auf das Festland.

Jedes Glas aus den Salomonen macht also wirklich einen Unterschied. Dank dessen haben die Dorfbewohner ein neues Leben.


Sehen Sie die Herstellung in kurzen einfachen Schritten im folgenden Video:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.